Bester Anwalt Arbeitsrecht Frankfurt

LEXIKON ARBEITSRECHT

Wie finde ich den besten Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt?

Es ist sicherlich erfreulich, wenn Sie einen Job haben, der angemessen bezahlt wird und an dem Sie auch noch Freude haben. Gehören Sie zu den Arbeitnehmern, die jeden Tag gerne in die Firma fahren? Dann können Sie sich glücklich schätzen, denn vielen Zeitgenossen ergeht es ganz anders. Die moderne Arbeitswelt wird dank der Digitalisierung immer schneller und verlangt allen Erwerbstätigen, ganz gleich in welcher beruflichen Position sie sich befinden, einiges ab. Probleme und Krisensituation in Unternehmen sind keine Seltenheit, denn der Leistungsdruck wächst permanent. Überforderung, Mobbing oder falsch gestellte Aufgabenzuweisungen sind nicht selten. Überall muss gespart werden und gelegentlich geraten Unternehmen in eine finanzielle Schieflage.

Jetzt droht Ihnen vielleicht sogar die Kündigung. Was Sie jetzt brauchen, ist ein guter Fachanwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt, der das „Beste“ aus dieser unerfreulichen Situation für Sie herausholt. Er steht Ihnen jedoch nicht nur angesichts dieses „worst case“-Szenarios zur Seite, sondern auch in allen anderen Fragen des komplexen Arbeitsrechts. Nun stellt sich die Frage, wie Sie den besten Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt finden, der am besten zu Ihrer individuellen Situation passt.

Recherche & Empfehlung über Internet, Bekannte, Freunde, Kollegen, Fachpublikationen

Das Internet ist allgegenwärtig. Fast jeder hat ein Smartphone oder einen Computer. Eine Recherche im Internet bietet sich also an. Wenn Sie Keywords wie „Anwalt für Arbeitsrecht“ und „wie finde ich …“ eingeben, listen Ihnen Suchmaschinen wie Google zahlreiche Treffer auf. Sie erfahren, welche Anwaltskanzleien in Ihrer Nähe sind und können sich über die hauseigene Homepage über Ihre Favoriten informieren. So bekommen Sie zumindest einen ersten Überblick. Wenn Sie Ihre Suche mit Keywords wie „Kündigung“ oder „Hilfe bei Aufhebungsvertrag“ verknüpfen, erhalten Sie informative Texte von Anwälten und Rechtsportalen, die Ihnen einen Leitfaden zur Verfügung stellen. Sie erfahren, welche Kriterien Sie bei der Suche nach dem besten Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt beachten sollten. Anwaltssuchmaschinen und spezielle Internetportale bieten weitere Informationen wie Bewertungen und Datenbanken.

Schauen Sie nach, ob Ihr Favorit bereits Fachpublikationen veröffentlicht hat. Auch wenn diese nicht immer im Internet zur Verfügung stehen, findet sich jedoch ein entsprechender Hinweis darauf, wenn eine Fachpublikation bereits erfolgt ist. Viele Anwälte führen auf ihrer Homepage einen informativen Blog, um potenziellen Mandanten erste Informationen zu Ihrem Rechtsproblem zu präsentieren. Diese Bloginhalte können gleichfalls einen Orientierungspunkt zur Qualifikation und den fachlichen Schwerpunkten geben. Am einfachsten ist die Situation natürlich, wenn Sie auf Empfehlungen von Freunden, Bekannten oder Arbeitskollegen zurückgreifen können.

Wie kann ich die fachliche Kompetenz eines guten Anwalts im Arbeitsrecht beurteilen?

Für einen juristischen Laien ist es nicht leicht, sich einen abschließenden Eindruck zu verschaffen. Zu den objektiven Kriterien gehört vor allem die Fachkompetenz. Sie können sich z.B. für einen Rechtsvertreter entscheiden, der den Zusatztitel Fachanwalt für Arbeitsrecht führt. Um diesen Titel zu führen, muss der Anwalt eine bestimmte Anzahl an Stunden auf diesem Rechtsgebiet sowie praktische Erfahrung, also die Bearbeitung einer Vielzahl von Fällen, nachweisen können. Ferner sind fachspezifische Fortbildungen zu absolvieren. So kann der ausgesuchte Rechtsanwalt die notwendige theoretische und praktische Erfahrung vorweisen. Je nach ihrem konkreten Problem im Arbeitsrecht sollten ggf. umfangreiche Kenntnisse auch in verwandten Rechtsgebieten, etwa dem Steuerrecht, Sozialrecht oder Kapitalmarktrecht bestehen.

So muss der Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt die Bedingungen der Gewährung von Arbeitslosengeld beziehungsweise staatlicher Transferleistungen kennen und wissen, wie eine Abfindung zu versteuern ist. Allerdings bestimmen nicht nur fachliche, sondern auch persönliche Kriterien, ob Ihr Favorit tatsächlich der beste Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt ist. Es nützt nichts, wenn der ausgesuchte Rechtsvertreter die besten Klausurnoten und umfangreiche Fachpublikationen nachweisen kann, die persönlichen Fähigkeiten jedoch nicht vorhanden sind.





Jeder Fall ist der Wichtigste

Jeder Anwalt hat idealerweise viele Mandanten und Sie sind einer von vielen. Dennoch muss Ihnen der Rechtsvertreter die Sicherheit vermitteln, dass Sie mit Ihrem Anliegen nicht nur einer von vielen Fällen sind. Sie sind nicht nur ein Mandant, dessen Rechtsproblem gelöst werden muss, sondern ein Mensch, der sich vielleicht in einer besonderen Notlage befindet, der Sorgen und Ängste hat, aber auch Hoffnungen und Wünsche. Sie vertrauen auf die kompetente Beratung des Anwalts für Arbeitsrecht in Frankfurt und wünschen sich, dass sich Ihre Situation zum Besseren wendet. Genau diese Sicherheit sollte Ihr Anwalt für Arbeitsrecht in Frankfurt Ihnen geben. Ein persönlicher, höflicher und wertschätzender Umgang ist selbstverständlich.

Wie finde ich den für mich besten Anwalt für mein spezifisches arbeitsrechtliches Problem?

Wählen Sie Ihren Anwalt für Arbeitsrecht nicht alleine nach äußeren Kriterien wie der Kanzleigröße und vermeintlichen Erfolgsindikatoren wie einem repräsentativen Bürostandort und einer schicken Einrichtung aus. Diese Kriterien alleine sagen nichts über die Fachkompetenz des ausgewählten Anwalts aus.

Größe der Kanzlei, Anzahl der Anwälte

Der Anwalt mit dem einfachen Büro passt eventuell viel besser zu Ihren Anforderungen als die große Kanzlei in bester Innenstadtlage im Bankenviertel. Großkanzleien sind vor allem für große Unternehmen und Konzerne geeignet, die regelmäßig umfangreiche Fälle zu bearbeiten haben wie Firmenübernahmen und sozialverträgliche Lösungen für Arbeitnehmer bei Firmenabwicklung oder Firmenverkleinerung. In diesem Fall sollte der Rechtsvertreter nicht nur Fachanwalt für Arbeitsrecht sein, sondern ggf. auch Fachanwalt für Wirtschaftsrecht. Renommierte Anwälte in großen Kanzleien interessieren sich häufig nicht für Einzelmandate, ihre Ausrichtung bewegt sich eher in Richtung der großen Fälle, die ihre meist vielfach höheren Kosten auch decken können. Diese Feststellung trifft jedoch nicht zwingend auf alle großen Kanzleien zu und ist lediglich als Richtungsweisung zu verstehen.

Mittlere und kleine Kanzleien sind gut für Einzelmandate geeignet. Hier ist die Beratung häufig persönlicher. Achten Sie darauf, ob die jungen Anwälte durch die erfahrenen, älteren Kollegen ausreichend Unterstützung finden. Der fachliche Austausch unter Kollegen ist vorteilhaft in einer Kanzlei mit mehreren Anwälten, auch die Vertretung im Urlaubs- oder Krankheitsfall ist gesichert.

Transparente Kosten

Wie hoch das Honorar ausfällt, hängt i.d.R. vom Streit- oder Gegenstandswert ab. Das Rechtsanwaltsgebührengesetz regelt so das Anwaltshonorar. Die Abrechnung kann nach diesen gesetzlichen Gebühren oder auf der Grundlage einer individuellen Vergütungsvereinbarung erfolgen. Achten Sie immer darauf, dass die Kostenaufstellung transparent und gut nachvollziehbar ist.

Fazit

Ob ein Anwalt für Arbeitsrecht der Beste für Ihr persönliches Anliegen ist, lässt sich häufig erst nach einer Erstberatung feststellen. Es gibt jedoch einige Auswahlkriterien und Orientierungspunkte, die Ihnen einen ersten Eindruck vermitteln. Hierzu gehören die Recherche im Internet, Empfehlungen von Freunden und Arbeitskollegen sowie objektive und subjektive Punkte, die unbedingt zu beachten sind.

KANZLEI PAGELS HILFE BEI
KÜNDIGUNG,
AUFHEBUNG,
ABFINDUNG
069-2980-1997

Ausgezeichnet 

Rechtsanwaltskanzlei Pagels

5,00 von 5
aus 8 Bewertungen

IHRE SITUATION IM ARBEITSRECHT ?

KÜNDIGUNG

ABMAHNUNG

AUFHEBUNG

ABFINDUNG

ZEUGNIS

VERTRAG

LOHNAUSFALL

TEILZEIT

ELTERNZEIT

WEITERES

Profil-Gold-01

ANDREAS G0LD

Rechtsanwalt in Bürogemeinschaft

Profil-Pagels-01

MIRA OEDENKOVEN-PAGELS

Rechtsanwältin

Profil-Nelles-01

lIlCHRISTIANElINELLESIX

Rechtsanwältin in Bürogemeinschaft

KANZLEI PAGELS
Arbeitsrecht für Frankfurt

Kontakt
Tel: 069 2980 1997
Fax: 069 2980 1998
info@pagels-arbeitsrecht-frankfurt.de

Geschäftszeiten
Montags bis Freitags
7:30 Uhr – 19:00 Uhr

KONTAKT

logo_brak
Logo-Mitglied-ARGE-Arbeitsrecht