Kanzlei Pagels

Arbeitsrecht für Frankfurt

Durch die Fokussierung auf das Arbeitsrecht profitieren Sie von unserem stets aktuellen Fachwissen durch Fortbildungen, vertiefter anwaltlicher Erfahrung in arbeitsrechtlichen Verhandlungen sowie professioneller und strategischer Prozessführung vor dem Arbeitsgericht. Die Rechtsanwaltskanzlei Pagels finden Sie zentral in Frankfurt im Stadtteil Nordend am Oederweg.

MIT UNSERER HILFE ZU IHREM RECHT

Wir verstehen es zu agieren, statt lediglich zu reagieren und auf diesem Weg Ihre rechtlichen und wirtschaftlichen Interessen aktiv durchzusetzen. Sowohl im Rahmen einer schnellen außergerichtlichen Einigung als auch im Gerichtsverfahren. Eine umfassende und sorgfältige Beratung ist für uns dabei selbstverständlich. 

Wir vertreten Arbeitnehmer ebenso wie auch Arbeitgeber. Dies tun wir aus Überzeugung, denn nur wer beide Seiten vertritt kennt den Blickwinkel und die Argumente der Gegenseite, kann sich auf dessen mögliche Schachzüge vorbereiten und diese vorwegnehmen oder bestmöglich abwehren.

Unser Standort im
Nordend am Oederweg:
Oberweg 59
60318 Frankfurt
T: 069 29 80 19 97

Ausgezeichnet 

Rechtsanwaltskanzlei Pagels

5,00 von 5
aus 8 Bewertungen

IHRE SITUATION IM ARBEITSRECHT ?

KÜNDIGUNG

ABMAHNUNG

AUFHEBUNG

ABFINDUNG

ZEUGNIS

VERTRAG

LOHNAUSFALL

TEILZEIT

ELTERNZEIT

WEITERES

  • KURZFRISTIGE TERMINE

    Wir bieten Ihnen zeitnahe Besprechungstermine an. Im Fall einer Kündigung in der Regel binnen 24 Stunden. Kontaktieren Sie uns unverbindlich für eine kostenlose Ersteinschätzung oder zur Terminvereinbarung.

  • KOMPETENT IM ARBEITSRECHT

    Durch unsere Fokussierung auf das Arbeitsrecht, regelmäßige Fortbildungen und fundierte Erfahrung in arbeitsrechtlichen Verhandlungen werden Sie durch uns stets optimal vertreten.

  • EARLYBIRD & LATENIGHT

    Wir sind von Montag bis Freitag 07:30h – 19:00h durchgängig für Sie erreichbar. Nach Vereinbarung sind Termine auch außerhalb dieser Zeiten möglich. Sprechen Sie uns einfach an.

  • FAIRE KOSTEN

    Wir rechnen im Arbeitsrecht in der Regel nach den durch das Rechtsanwalts­­­vergütungs­gesetz (RVG) festgelegten Gebühren ab. Selbst­verständlich informieren wir Sie vorab und transparent über die Kosten.

  • PERSÖNLICH & DIREKT

    Sie haben bei uns einen festen Ansprechpartner, da Ihr Anwalt Ihren Fall durchgängig betreut. Wir klären Sie stets über die nächsten Schritte und Möglich­keiten auf und kommunizieren diese klar und verständlich mit Ihnen.

  • RECHTSSCHUTZVERSICHERT

    Rechtsschutzversicherte und Selbstzahler sind bei uns gleichermaßen willkommen. Wir arbeiten mit allen Rechtsschutz­versicherungen zusammen und übernehmen gern die anfallende Korrespondenz für Sie.

IM ARBEITSRECHT AN IHRER SEITE

Profil-Gold-01

ANDREAS GOLD

Rechtsanwalt in Bürogemeinschaft

Profil-Pagels-01

MIRA OEDENKOVEN-PAGELS

Rechtsanwältin

Profil-Nelles-01

lIlCHRISTIANElINELLESIX

Rechtsanwältin in Bürogemeinschaft

SPRECHEN SIE UNS AN

  Kostenlose Ersteinschätzung Ihres Rechtsproblems im Arbeitsrecht.

  Soforthilfe bei Kündigung des Arbeitsverhältnisses.

  Erstberatung bei erhaltener Kündigung: 140 EUR
Weitere Informationen zur Erstberatung finden Sie hier.

UNSERE MANDANTEN ÜBER UNS

Ausgezeichnet 

Rechtsanwaltskanzlei Pagels

5,00 von 5
aus 8 Bewertungen

Alle Bewertungen

„Frau Oedenkoven-Pagels hat mich hervorragend im Teilzeitarbeitsverhältnis beraten. Dies hat sie so hervorragend gemacht, dass ich sie immer weiterempfehlen werde und mich selbst immer wieder an sie wenden werde.“

Mandant A.G. 5 von 5 Sternen (5/5)√ Verifizierte Bewertung vom 19.02.2018

„Eine freundliche und engagierte Beratung im Arbeitsrecht sowie die schnelle Terminvergabe und eine gute und zeitnahe Kommunikation während des gesamten Verfahrens zeichnen Kanzlei Oedenkoven-Pagels aus. Gemeinsam mit dem Mandanten werden verschiedene Lösungswege erörtert und engagiert bis zum Endergebnis vertreten und durchgesetzt.“

Mandant Y.T. 5 von 5 Sternen (5/5)√ Verifizierte Bewertung vom 19.02.2018

„Frau Oedenkoven-Pagels bietet eine persönlich und fachlich gute Beratung, welche für Laien sehr verständlich ist. Ich kann Frau Oedenkoven-Pagels im Bereich Arbeitsrecht nur weiterempfehlen. Sie hat sich so lange Zeit genommen, bis meine Unklarheiten im Fall ‚Kündigung‘ geklärt waren. Ihre offene, freundliche und kompetente Art hat mich in guten Händen gewusst. Vielen Dank.“

Mandant R.B. 5 von 5 Sternen (5/5)√ Verifizierte Bewertung vom 01.02.2018

„Kompetent und sehr freundlich! Frau Oedenkoven-Pagels erklärt sehr verständlich Ihre juristische Einschätzung und verfügt über ein fundiertes Fachwissen. Nachfragen beantwortet Sie ebenfalls kompetent. Vielen Dank für die gute Beratung! Absolut empfehlenswert.“

Mandant H.G. 5 von 5 Sternen (5/5)√ Verifizierte Bewertung vom 31.01.2018

IHR WEG ZU UNS

Unsere Kanzlei finden Sie zentral im Frankfurter Stadtteil Nordend in unmittelbarer Nähe des Oederwegs. Sie können uns sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichen.

ANFAHRT MIT DEM PKW

Über den Oederweg finden Sie uns auf Höhe von Eiscafe Olimpico im ersten Haus am einmündenden Oberweg.

Wir bieten unseren Mandaten kostenfreie Parkplätze im Hof.

ANFAHRT MIT DEM RMV

50m: Bus Linie 36, Frankfurt-Nordend Bornwiesenweg

300m: U-Bahn Linie U5, Frankfurt-Nordend Musterschule

400m: U-Bahn Lini U1, U2,  U3, U8, Frankfurt Grüneburgweg

KANZLEI PAGELS
Arbeitsrecht für Frankfurt

Kontakt
Tel: 069 2980 1997
Fax: 069 2980 1998
info@pagels-arbeitsrecht-frankfurt.de

Geschäftszeiten
Montags bis Freitags
7:30 Uhr – 19:00 Uhr

KONTAKT

logo_brak
Logo-Mitglied-ARGE-Arbeitsrecht

Bester Anwalt Arbeitsrecht
19.11.2018 – Lexikon Arbeitsrecht
Nach welchen Kriterien finde ich den besten Anwalt in Frankfurt für mein Rechtsproblem im Arbeitsrecht?

zum Artikel

Betriebsratsmitglieder
06.11.2018 – Lexikon Arbeitsrecht
Wer kann sich in den Betriebsrat wählen lassen. Muss der Betriebsrat von der Arbeit freigestellt werden? Welche Ansprüche auf Schulung existieren?

zum Artikel

Verdachtskündigung
09.10.2018 – Lexikon Arbeitsrecht
Was bedeutet eine Verdachtskündigung: Welche Voraussetzungen müssen für eine wirksame Verdachtskündigung erfolgt sein. Was müssen Arbeitgeber und Arbeitnehmer beachten?

zum Artikel